Falsch gemischt

Der Sportsfreund Boulahrouz vom VfB Stuttgart hat sich wohl verletzt und fehlt daher seinem Verein für längere Zeit. Wenn ich als Journalist nun darüber schreiben sollte, würde ich vom "Stuttgarter Verteidiger" oder vom "Stuttgart-Verteidiger" schreiben. Da letzteres doch etwas zu hoch gegriffen scheint, wäre ersteres mein Favorit.

BILD.de hat sich aber für eine Mischung meiner beiden Ideen entschieden – leider: