Gemischtwarenladen

Ich verkaufe aktuell so einiges.

Gesellschafts- und Rollenspiele

Bücher

Filme und Serien

Sonstiges

Für alle Angebote gilt: die Inhalte, die ihr hinter dem Link findet, sind relevant. Dieser Beitrag ist nur eine Liste, die keinen Anspruch auf Richtigkeit enthält.

Klickt auf die Links, schaut euch die Sachen an und kauft fleißig in meinem virtuellen Gemischtwarenladen.

Wer suchet, der findet (Mai 2022)

Ein wenig peinlich ist der Wechsel an der Spitze dieser Charts ja schon, zeigt es doch, wonach die Leute da draußen so im Netzwerk des WeltWeitenWahnsinns suchen (und hier in einem Ur-Alt-Beitrag als Bildbezeichnung – weil es Teil des Screenshots war/ist – finden).

  1. negerpuppe
  2. masja stokkermans
  3. hier kommt kurt bedeutung
  4. moneygram gebühren tabelle 2018
  5. 19 januar 2038 weltuntergang
  6. moneygram gebührentabelle
  7. moneygram gebühren tabelle 2019
  8. dokom21 tippspiel
  9. moneygram mainz
  10. moneygram wolfsburg

Was ihr da draußen mit „Moneygram“ habt, verstehe ich nicht. Aber bitte, auch ihr seid mir gern gesehene Besucher.

Spende von Frau Schaeffler

Ich bin außerordentlich erfreut, dass Marie-Elisabeth Schaeffler mir Gutes tun möchte. Offenbar hat sie eine Spende in die Wege geleitet, um meine finanzielle Situation zu verbessern.

Email aus meinem Postfach

Was Google daran gefährlich findet, erschließt sich mir nicht.

Tierfreier

Ich werde ja gerne belächelt, wenn ich Leute auf Groß- und Kleinschreibung oder auf falsche Zeichensetzung aufmerksam mache. Allerdings mache ich das nicht nur aus der persönlichen Haltung eines „grammar nazi“, sondern auch um die Leute vor sich selbst zu schützen.

Bei Facebook habe ich in einer Verkaufsanzeige folgendes gelesen:

Wir sind ein Tierfreier und Nichtraucherhaushalt.

Leute, ich will gar nicht so genau wissen, was ihr in eurer Freizeit macht. Es sei aber freundlich darauf hingewiesen, dass Zoophilie in Deutschland aus Sicht des Tierschutzes zu einer Ordnungswidrigkeit führen kann. Auch die Freigabe eigener Tiere zur Prostitution scheint mir eher verboten zu sein. Deshalb würde ich derartige Vorlieben unabhängig von moralischen Fragen nicht zu sehr hinausposaunen.

Der Hellseher: Bundesliga 2021/22 – Ergebnis

Das lief ja noch mal ganz gut zum Ende der Saison. Also für mich, rein tipptechnisch. Wenn du Bundesligatrainer bist, scheint das Saisonende nicht so gerade eine gute Zeit zu sein. Dass ein Sebastian Hoeneß in Hoffenheim nach dem völlig verpatzten Endspurt auf der Kippe stehen würde, war erwartbar. Dass der Dummschwätzer Florian Kohfeldt in Wolfsburg keine Chance haben würde, war mir auch klar. Wie schon in Bremen redet der gute Mann zwar sehr gefällig und hat tolle Begründungen, warum es gerade nicht so läuft, aber eine Verbesserung tritt leider nicht ein.

Dass Herr Weinzierl in Augsburg selber hinwirft, kam schon deutlich unerwarteter. Für Augsburger Ansprüche ist der halbwegs souveräne Klassenerhalt aus meiner Sicht das höchste der Gefühle, von daher ist schwer nachvollziehbar, warum der Verein dem durchaus beliebten Trainer kein Angebot zur weiteren Zusammenarbeit gemacht hat.

Warum Mönchengladbach Adi Hütter und Borussia Dortmund Marco Rose rausgeschmissen haben, ist mir völlig schleierhaft. Während man bei Gladbach immerhin die nicht zufriedenstellende Saisonleistung anführen kann, ist Dortmund Entscheidung völlig wirr. Beiden gemein ist, dass sie enorm viel Geld mit dieser Entscheidung verbrennen. Beide Vereine haben für hohe Ablösesummen die Trainer geholt, ihnen bestimmt ein ordentliches Gehalt gezahlt und werden dies auch noch weiter tun müssen. In beiden Fällen würde ich von außen sagen, dass die jeweiligen Mannschaften für die eigenen Ansprüche nicht ausreichend zusammengestellt sind. Ein Problem, dass man dem neuen Trainer kaum anlasten kann. In Dortmund bessert man ja gerade dahingehend gut nach, nur profitiert davon nicht mehr der geschasste Trainer.

Dieses Trainerkarussel ist schon irre, wenn man dazu nimmt, dass Berlin einen neuen Trainer sucht und auch der Absteiger Fürth braucht einen neuen Übungsleiter. Wahrscheinlich werden wir einige der frisch entlassenen Trainer alsbald woanders auf der Bank sitzen sehen, was ich von bei der Trainerrochade vor dieser Saison verwirrend fand.

Daher schaue ich lieber auf die gute Nachricht zum Saisonende:

Ergebnis 34. Spieltag: 3 richtige Tendenzen, 2 richtige Ergebnistipps => 9 Punkte
Saisonstand: 201 Punkte

Der Hellseher: Bundesliga 2021/22 – 34. Spieltag

Die Saison der Bundesliga endet, die meisten Entscheidungen sind durch. Und tippmäßig lief es bisher ganz gut, selbst die 200-Punkte-Marke ist noch erreichbar.

Borussia Dortmund – Hertha BSC 2:0
VfL Wolfsburg – Bayern München 1:3
Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg 2:1
1. FC Union Berlin – VfL Bochum 2:0
Bor. Mönchengladbach – TSG Hoffenheim 1:1
VfB Stuttgart – 1. FC Köln 2:2
1. FSV Mainz 05 – Eintracht Frankfurt 1:1
FC Augsburg – SpVgg Greuther Fürth 2:1
Arminia Bielefeld – RB Leipzig 0:3

Ergebnis 33. Spieltag: 2 richtige Tendenzen, 3 richtige Ergebnistipps => 11 Punkte
Saisonstand: 192 Punkte

Der Hellseher: Bundesliga 2021/22 – 33. Spieltag

VfL Bochum – Arminia Bielefeld 2:1
SC Freiburg – 1. FC Union Berlin 3:1
TSG Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 1:2
1. FC Köln – VfL Wolfsburg 2:0
SpVgg Greuther Fürth – Borussia Dortmund 1:3
Hertha BSC – 1. FSV Mainz 05 2:1
Eintracht Frankfurt – Bor. Mönchengladbach 1:1
Bayern München – VfB Stuttgart 4:0
RB Leipzig – FC Augsburg 3:0

Ergebnis 32. Spieltag: 3 richtige Tendenzen, 1 richtiger Ergebnistipp => 6 Punkte
Saisonstand: 181 Punkte

Wer suchet, der findet (April 2022)

Keine großen Änderungen haben sich bei den Suchbegriffen, die auf diese Seite verweisen, ergeben. Woher sollte diese Änderung auch kommen?

  1. masja stokkermans
  2. negerpuppe
  3. hier kommt kurt
  4. hier kommt kurt bedeutung
  5. moneygram gebührentabelle
  6. 19 januar 2038 weltuntergang
  7. moneygram gebühren tabelle 2019
  8. moneygram bremen
  9. the three musketeers kostenlos spielen
  10. moneygram gebühren tabelle 2020

Die Moneygram-Suchen sind mir weiterhin komplett unverständlich, aber bitte – ich muss die Denkweise von Suchmaschinen nicht verstehen.

Twitter off

In der rechten Seitenleiste ist das Twitter-Widget verschwunden, da ich meinen Account dort deaktiviert habe.

Das hat nichts mit der Übernahme des Dienstes durch Elon Musk zu tun. Vielmehr hat sich die Twittergemeinschaft gewandelt. Inzwischen wird Twitter wie Facebook als Meinungsverkündungsplattform genutzt, abweichende Meinungen werden hüben wie drüben immer mehr entweder ins Lächerliche gezogen oder mit persönlichen Beleidigungen abgetan. Die Diskussionskultur vergangener Jahre ist abhanden gekommen. Das ist grundsätzlich gar nicht so schlimm, aber da ich nicht zwei Social-Media-Accounts gleicher Natur benötige, habe ich mich entschlossen, etwas Datenhygiene zu betreiben und Twitter zu verlassen.

Der Hellseher: Bundesliga 2021/22 – 32. Spieltag

1.FC Union Berlin – SpVgg Greuther Fürth 3:0
Borussia Dortmund – VfL Bochum 3:1
VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg 1:0
1. FSV Mainz 05 – Bayern München 0:3
FC Augsburg – 1. FC Köln 1:2
Arminia Bielefeld – Hertha BSC 1:1
TSG Hoffenheim – SC Freiburg 0:2
Bayer 04 Leverkusen – Eintracht Frankfurt 2:1
Bor. Mönchengladbach – RB Leipzig 1:3

Ergebnis 31. Spieltag: 4 richtige Tendenzen => 4 Punkte
Saisonstand: 175 Punkte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.