Von der Werbung mit der Wahrheit – Erste Nachbetrachtung

Als ich neulich über die neue Kampagne der BILD berichtete, die verstorbene Persönlichkeiten als Werbeträger für den Spruch "Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht" mißbraucht, war abzusehen, dass die Webgemeinschaft dies zum Anlaß nehmen wird, diese Werbung etwas "anzupassen".

Was soll ich sagen? DonDahlmann hat gleich mal eine Flickr-Bildergruppe zum Sammeln der Fan-Machwerke aufgemacht, an der jeder teilnehmen darf. Recht so.