Der Hellseher: Weltmeisterschaft 2010 – Finalspiele

Am Sonntag ist alles vorbei, die WM 2010 wird Geschichte sein. Davor stehen noch zwei Spiele: eins um die goldenen Ananas, bei dem man bestenfalls auf einen netten Kick zweier befreit aufspielender Mannschaften hoffen kann. Und ein Spiel um den Platz in den Geschichtsbüchern..

Spiel um Platz 3

Nachdem das wechselhafte Spiel der deutschen Mannschaft im Halbfinale bestraft wurde, darf sie wie vor vier Jahren um den dritten Platz spielen. Ein wenig Ehrgeiz kann das Team entwickeln, sollte es Miroslav Klose durch ein oder gar zwei Tore zum besten WM-Torschützen aller Zeiten befördern wollen. Alles in allem kann die DFB-Elf aber mit dem Turnierverlauf zufrieden sein und befreit aufspielen.

Uruguay hat schon jetzt viel mehr erreicht, als sich das Team erhoffen konnte. Die eigene gute Leistung und das Glück, in Achtel- und Viertelfinale lösbare Aufgaben bekommen zu haben, haben die Südamerikaner weiter gebracht, als sie vom Leistungsvermögen vielleicht erwarten könnten.

Heim Gast Ergebnistipp
Uruguay Deutschland 1:3

Getippt habe ich diesmal – wie ich´s beim Finale tun werde – frei Schnautze.

Finale

Etwas überraschend finde ich die Finalpaarung schon. Spanien mag als Europameister zwar durchaus zu den Favoriten gehört haben, aber spätestens nach der Auftaktniederlage gegen die Schweiz schien dies keinen Wert mehr zu haben. Doch die Spanier haben sich gefangen und im Halbfinale durch eine Präsentation modernsten Fußballs zum Turnierfavoriten gespielt.

Unsere niederländischen Nachbarn hingegen haben zwar ein blitzsauberes Turnier gespielt, aber irgendwie konnte mich "Oranje" nicht so ganz überzeugen. So fand ich z.B. die Torwartleistung im Halbfinale nicht gerade weltmeisterlich.

Deshalb erwarte ich ein interessantes Finale, an dessem Ende die Spanier das Turnier für sich entscheiden werden.

Heim Gast Ergebnistipp
Spanien Niederlande 2:0