Der Hellseher: EM 2016 – Achtelfinale

Schweiz – Polen 0:1
Wales – Nordirland 2:0
Kroatien – Portugal 2:1
Frankreich – Irland 3:0
Deutschland – Slowakei 2:0
Ungarn – Belgien 1:3
Italien – Spanien 1:0
England – Island 2:0

Der Hellseher: EM 2016 – Teil 5

Kroatien – Spanien 1:2
Tschechien – Türkei 1:1
Island – Österreich 1:1
Ungarn – Portugal 1:2
Schweden – Belgien 0:1
Italien – Irland 3:0

Der Hellseher: EM 2016 – Teil 4

Schweiz – Frankreich 0:2
Rumänien – Albanien 2:0
Slowakei – England 0:2
Russland – Wales 1:1
Nordirland – Deutschland 1:3
Ukraine – Polen 2:1

Wirklich viel besser sind die Spiele zuletzt ja nicht geworden, aber immerhin gibt es durch die knappen Ergebnisse und die ein oder andere Überraschung noch ein wenig Spannung.

Der Hellseher: EM 2016 – Teil 3

England – Wales 2:1
Ukraine – Nordirland 1:0
Deutschland – Polen 2:1
Italien – Schweden 2:0
Tschechien – Kroatien 1:1
Spanien – Türkei 2:0
Belgien – Irland 2:0
Island – Ungarn 1:1
Portugal – Österreich 2:0

Der Hellseher: EM 2016 – Teil 2

Nachdem die ersten Spiele der EM vorüber sind und mich eher enttäuschten bzw. in der Ansicht stärkten, dass die Erhöhung der Teilnehmerzahl zur Minderung der Spielqualität führt, wird es Zeit, die nächsten Spiele zu tippen.

Spanien – Tschechien 2:1
Irland – Schweden 1:3
Belgien – Italien 1:1
Österreich – Ungarn 0:0
Portugal – Island 3:0
Russland – Slowakei 2:1
Rumänien – Schweiz 0:1
Frankreich – Albanien 3:0

Hoffentlich kommt nach der anfänglichen Magerkost jetzt mal etwas mehr Unterhaltung über die Bildschirme.

Der Hellseher: EM 2016 – Teil 1

Da es ja gleich losgehen soll, hier mal meine Tipps für die ersten Spiele.

Frankreich – Rumänien 2:0
Albanien – Schweiz 0:2
Wales – Slowakei 0:1
England – Russland 2:1
Türkei – Kroatien 0:2
Polen – Nordirland 2:0
Deutschland – Ukraine 1:0

Bin ich eigentlich der einzige Fan, bei dem im Angesicht von Wales gegen Slowakei oder Albanien gegen Schweiz kein richtiges EM-Fieber aufkommen will? Gefühlt könnte man das Teilnehmerfeld um acht Mannschaften kürzen, damit der Eindruck eines bedeutsamen Turniers entsteht. Viele der Teams wie Albanien, Wales oder Nordirland sind – bei allem notwendigen Respekt vor der in der Qualifikation gezeigten Leistung – doch nur bessere Lückenfüller. Aber vielleicht werde ich ja überrascht und Albanien wird Europameister.

Mein Favorit?

Bald wird ja in Frankreich wieder gegen den Ball getreten. Zur Vorbereitung habe ich mal bei ZEIT ein Quiz gemacht, um festzustellen, wer mein Favorit ist. Das Ergebnis ist .. überraschend.

zeit_nation

Preise für SEO

Als Besitzer von zig Domänen bekomme ich regelmäßig Angebote von irgendwelchen SEO-Agenturen, die mir anbieten, mein Ranking bei Google erheblich zu verbessern. An der Seriosität dieser Läden darf man seine Zweifel haben, zumal Google diese Mails auch gerne (fast immer) in den Spam-Ordner schiebt.

webagentur-1

Spaßeshalber habe ich mir mal die Webseite angeschaut und bin dabei auf folgendes Sonderangebot gestossen:

webagentur-2

Ich habe die Seite am 23. Mai aufgerufen und war überrascht, dass dieses „Top-Angebot“ nur noch bis zu diesem Tag gelten solle. Was war ich enttäuscht, als ich am Folgetag folgendes lesen durfte:

webagentur-3

Offenbar wurde der Aktionspreis um einen Tag verlängert. Doch was musste ich am 25. Mai lesen?

webagentur-4

Nicht nur, dass die Aktion seltsamerweise noch einmal verlängert wurde, die Preisschraube hat sich noch einmal nach unten gedreht. So langsam verstehe ich, warum Google dieses Angebot nicht als seriös einstuft.

Sicherlich könnte ein findiger Unternehmer hier einiges an „SEO“ betreiben, doch zeigt diese kleine Episode, dass diese Branche viele schwarze Schafe bietet, die mit extrem seltsamer Preispolitik sich selbst disqualifizieren.

Dann lieber ohne SEO..

30 Minuten

Vielleicht irre ich ja gerade gewaltig, aber irgendwie passen Text und Bild bei Amazons Angebot nicht ganz zusammen.

amazon_30_min

Oder ist bei einer Stoppuhr eine halbe Stunde (= 30 Minuten) nach fünf Zwölfteln eines Umlaufs vorüber?

Im Mai

Das sehe ich bei Amazon eher selten:

amazon_mai

Morgen ist der „24. May“, Mittwoch der „25. Mai“. Sehr spannend, besonders wenn man mal drüber nachdenkt, wie der Fehler zustande kommen könnte.