Spam löschen

Eine knapp fünfstellige Zahl an SPAM-Mails hatte sich in meinem Postfach angesammelt. Es war also an der Zeit, sich nicht auf die automatische Löschung zu verlassen, sondern selbst Hand anzulegen. Ein Blick auf den Füllstand des Postfachs ließ mich auf etwas Platzgewinn hoffen:

Also auf zum lustigen Vernichten der Fluten von unnützen Mails:

Und das Ergebnis? Ein leerer SPAM-Ordner, aber eine kleine Enttäuschung hinsichtlich des erhofften Speichergewinns:

Am Ende sind es knapp 40 MB, die mir diese Aktion gebracht hat. Soviel Müll auf so kleinem Datenvolumen..