Eine Ehe weniger..

Paul McCartney will sich nun scheiden lassen. Neben einigen netten Summen geht es um das Sorgerecht für das gemeinsame Kind mit Heather Mills sowie um verletzte Eitelkeiten. Eine Schlammschlacht steht uns bevor, BILD und Bunte wird´s freuen, auch wenn ich irgendwie glaube, dass es letztlich nur um die Moneten gehen wird.

Aber der Weg via Scheidung zum Geld scheint ebenso schwer wie der über die natürliche Auslese. Mit letzterer hat Anna Nicole Smith ja unterm Strich Erfolg gehabt, auch wenn die Situation zwischenzeitlich knapp schien.

Für Sir Paul brechen nun schwere Zeiten. Mit "All you need is love" wird der Ex-Beatle nun nicht mehr weiterkommen. Aber wen interessiert das schon..