XiTrust Business Server

[Trigami-Anzeige]

Als Administrator kann ich euch versichern: immer mehr wird rein elektronisch durchgeführt. Viele Wege, die vor einigen Jahren mit Papier gegangen wurden, laufen nun ausdrucksfrei ab. Ein Beispiel ist Prüfung und Freigabe einer Eingangsrechnung. Lief diese vorher in Papierform von Hand zu Hand, was entsprechend viel Zeit kostete und manchmal auch zum Verlust des wichtigen Papiers führte, wird heutzutage die Rechnung gescannt und mit Hilfe eines elektronischen Workflows gleich dem richtigen Mitarbeiter zugeordnet. Dieser gibt die Rechnung durch Mausklick frei.

Aber halt.

An dieser Stelle entsteht ein Problem. Wie kann ich rechtssicher dafür sorgen, dass die Freigabeunterschrift wirklich vom berechtigten Mitarbeiter kommt? Hier kommt die elektronische Signatur ins Spiel. XiTrust bietet hier seinen XiTrust Business Server an, der dieses, aber auch viele andere Probleme löst, die beim Wechsel von der Papierform in die elektronische Welt entstehen.

Der XiTrust Business Server steht zentral im Netzwerk bereit und übernimmt alle Aufgaben um die elektronische Unterschrift und um die Verschlüsselung. So wäre neben dem beschriebene Einsatzgebiet auch eine Anwendungsmöglichkeit, ausgehende eMails oder ausgehende Rechnungen zu signieren. Auch ist es möglich, eMails nach Standards wie S/Mime oder PGP zu verschlüsseln, um so elektronische Inhalte vor fremden Zugriff zu schützen.

Der XiTrust Business Server hat den entscheidenden Vorteil, modular aufgebaut zu sein und sich in diverse Systeme integrieren zu können. So ist eine Anbindung an die gebräuchlichen eMail-Systeme wie Exchange oder Groupwise ebenso möglich wie eine Integration an SAP. Da auch Archivsysteme und Workflowsysteme standardmäßig angebunden werden können, schafft man so eine perfekte, zentralisierte Lösung für Signaturen und Verschlüsselung, anstatt für jedes System eine eigene Lösung zu suchen. Durch entsprechende Schnittstellen ist es natürlich auch möglich, weniger verbreitete Systeme an den XiTrust Business Server anzuschließen. Durch den modularen Aufbau mit Elementen wie ?Zeitstempel?, ?Verschlüsselung? oder ?Signatur? kann man auch seinen Bedürfnissen entsprechend den XiTrust Business Server langsam aufbauen, z.B. erst mit der Signatur anfangen und zu einem späteren Zeitpunkt, wenn Ressourcen vorhanden sind, auch das Thema ?Verschlüsselung? angehen. Der XiTrust Business Server ist also nicht nur in der Integration stark, er passt sich auch im Leistungsumfang den Bedürfnissen des einzelnen Unternehmens an.

Für das Thema "Verschlüsselung und elektronische Signatur" ist der XiTrust Business Server durch seine zentrale Lösung, seine Skalierbarkeit und seine Integration in eine Vielfalt von Systemen eine starke Lösung für den Schritt vom Papier in die digitale Welt.