Wer suchet, der findet (Oktober 2009)

Auch im Oktober sind viele Menschen über diverse Suchmaschinen (vornehmlich natürlich Google) auf diese Seiten geraten. Wonach sie gesucht haben, läßt sich wunderbar betrachten. Daraus ergeben sich die folgenden fünf Suchbegriffe, die am häufigsten die Leser auf meinen kleinen Wahnsinn gebracht haben.

  1. oktoberfest terror
  2. olesya
  3. sarrazin araber
  4. seltene worte
  5. werde ich überwacht

Aber auch im Oktober gab es einige Suchbegriffe, die amüsant sind oder gar zum Nachdenken anregen. Einige will ich euch hier präsentieren:

  • "662 in 56 / 07"
  • gefahr an popo sex
  • haben neger einen rückenwirbel weniger?
  • ich will jung sterben
  • pc 10-7
  • verstand abgeben internet -kaufen -shop

In diesem Sinne: sucht schön weiter.