Wahlen 2011: meine Stimmung?!

Ich habe mal den Wahl-O-Mat für die nächsten Landtagswahlen ausgefüllt und möchte euch die Ergebnisse nicht vorenthalten. Einschränkend muss man erwähnen, dass ich bei landesspezifischen Fragen mich „neutral“ bekannt habe anstatt sie zu überspringen, womit ich mich ungewollt mancher Partei zuordnen. Dazu kommt, dass einige Themen, zu denen man sich äußern sollte, eher bundespolitisch orientiert waren. Und schlußendlich konnte man nur acht Parteien auswählen, deren Meinung mit den eigenen Daten abgeglichen wurden. Da mag es passiert sein, dass kleinere Parteien, die eine größere Übereinstimmung mit meinen Positionen gehabt hätten, leider nicht zur Anzeige gekommen sind.

Deshalb genießt diese Grafiken meiner vermeintlichen Stimmungslagen mit Vorsicht.

Baden-Würtemberg

Rheinland-Pfalz