Um Mitternacht mal ohne „R“

Im RSS-Ticker ist mir aufgefallen, dass man als IT-Administrator offenbar auf ein „R“ verzichten kann.

Will man diese „Voschau“ sehen, landet man auf der Internetseite des IT-Administrators und findet denselben Fehler.

Eigentlich ist es ein alter Klassiker: zumindest bei den Überschriften sollte man auch im modernen Online-Journalismus etwas Sorgfalt walten lassen. Und vielleicht sollte man dem Redakteur andere Arbeitszeiten empfehlen, denn um Mitternacht könnte die Konzentration schon etwas nachgelassen haben.