« Posts tagged google

Shutdown

Was wie ein Damokles-Schwert über der US-Bevölkerung hat Google+ längst erreicht: der Shutdown. Bald wird das soziale Netzwerk von Google abgeschaltet. Und auch hier wird darauf ordnungsgemäß hingewiesen:

Google+ has shut down

Diese Darstellung ist nicht auf meinem Mist gewachsen, ich finde sie auch etwas sperrig. Deshalb nehme ich sie bald raus.

Preise für SEO

Als Besitzer von zig Domänen bekomme ich regelmäßig Angebote von irgendwelchen SEO-Agenturen, die mir anbieten, mein Ranking bei Google erheblich zu verbessern. An der Seriosität dieser Läden darf man seine Zweifel haben, zumal Google diese Mails auch gerne (fast immer) in den Spam-Ordner schiebt.

webagentur-1

Spaßeshalber habe ich mir mal die Webseite angeschaut und bin dabei auf folgendes Sonderangebot gestossen:

webagentur-2

Ich habe die Seite am 23. Mai aufgerufen und war überrascht, dass dieses „Top-Angebot“ nur noch bis zu diesem Tag gelten solle. Was war ich enttäuscht, als ich am Folgetag folgendes lesen durfte:

webagentur-3

Offenbar wurde der Aktionspreis um einen Tag verlängert. Doch was musste ich am 25. Mai lesen?

webagentur-4

Nicht nur, dass die Aktion seltsamerweise noch einmal verlängert wurde, die Preisschraube hat sich noch einmal nach unten gedreht. So langsam verstehe ich, warum Google dieses Angebot nicht als seriös einstuft.

Sicherlich könnte ein findiger Unternehmer hier einiges an „SEO“ betreiben, doch zeigt diese kleine Episode, dass diese Branche viele schwarze Schafe bietet, die mit extrem seltsamer Preispolitik sich selbst disqualifizieren.

Dann lieber ohne SEO..

Google denkt auch dieses Jahr an mich

Zwar freue ich mich, dass Google sich auch dieses Jahr an meinen Geburtstag erinnert und mir gratuliert..

geburtstag

.. allerdings hätte ich Googles Kreativabteilung zugetraut, dass Bildchen jährlich zu verändern.

Google+

Was ist denn nun mit Google+? Irgendwie wissen die Quellen in meinem RSS-Leser nicht so recht, was sie darüber nun schreiben sollen.

googleplus

Soll ich Google+ nun den Rücken kehren oder mein Profil dort verbessern? Ich weiß es nicht..

Keine Probleme

In einem Artikel über Googles selbstfahrendes Auto habe ich folgenden Satz gefunden:

Dabei hat das Fahrzeug weder mit der massenhaften Beschilderung, Staus, Spurwechsel und auch Bahnübergängen keine Probleme.

Irgendwas hört sich daran merkwürdig an.

Menschenhandel

„Don´t be evil“ kennt man aus dem Umfeld von Google, aber die folgende Meldung lässt Zweifel an diesem Motto aufkommen.

verkaufen

Offenbar gibt es nicht nur im Fußball Menschenhandel.

Wer suchet, der findet – finaler Beitrag

Da Piwik die https-Suchanfragen von (zumeist) Google nicht nach dem Suchbegriff aufbrechen kann, ergibt dieser regelmäßige Beitrag leider keinen Sinn mehr. Vielleicht finden die Entwickler für zukünftige Versionen wieder eine Lösung, aber bis dahin wird diese Beitragsreihe nicht fortgesetzt.

Wer suchet, der findet (Oktober 2013)

Inzwischen findet Piwik fast keine Suchbegriffe mehr. Es ist frustierend.

Dennoch gibt es einen Top-Suchbegriff: „grablicht solar“

Ich glaube, ich werde diesen monatlichen Beitrag auf Grund der fehlenden Masse einstellen und nur noch bei Bedarf über auffällige Suchbegriffe berichten. Mal eine Nacht drüber schlafen..

Google denkt an mich

Google denkt heute an mich:

google-geburtstag

Ist das neu? Ich kann mich nicht erinnern, dass es im letzten Jahr auch eine individualisierte Suche gab.

Blanker Hohn

Wie zum Hohn wirft die Statistik für den ersten Tag des Oktobers bei den Suchbegriffen folgendes aus:

suchbegriffe

Vielleicht finde ich ja in den nächsten Tagen mal Zeit zur Recherche. Ich habe ja sonst nichts zu tun..