« Posts tagged absurd

Afghanische Terroristen vs. deutsches Hartz IV

Es ist ja schon irgendwie absurd.

Auf der einen Seite wird deutschen Empfängern von "Hartz IV" vorgeworfen, faul und an der Arbeit uninteressiert zu sein. Grundsätzlich herrscht von Seiten der Politik, aber auch von einem großen Teil der Bevölkerung ein (un)gesundes Mißtrauen gegen alles und jeden, der von Staates Geld lebt. Daher gibt es immer wieder Ideen, die finanziellen Zuwendungen zu kürzen und/oder an mehr Bedingungen zu knüpfen. Schließlich ist ja jeder Hartz-IV-Empfänger ein Schmarotzer und ein potentieller Sozialbetrüger..

Auf der anderen Seite aber will man ausstiegswilligen Taliban in Afghanistan Geld geben, damit diese aufhören, die internationalen Besatzungskräfte Friedenstruppen zu bekämpfen. Schließlich sind die armen Menschen ja nur deshalb zu Terroristen geworden, weil die Taliban ihre wirtschaftliche Not ausgenutzt haben. Es werden die deutschen Soldaten nur beschossen, um die eigenen Kinder zu ernähren. Ist doch ganz klar, oder?

Einfachte Schlußfolgerung: deutsche Hartz-IV-Empfänger sollten schon mal den Gürtel enger schnallen, damit die armen Taliban von deutschen Steuergeldern neue Waffen kaufen aus dem Terrorismus aussteigen können.

Konsequenz: vielleicht sollte die Politik die Hartz-IV-Sätze lieber erhöhen, damit in diesem Land niemand zum Terroristen wird..

Das einzige vollkommene Rezept zur Erstellung von verzehrbaren Eiswürfeln

Zum ersten:

Man erhitzt einen Liter quellfrischen Wassers auf zweihundert Grad und fügt drei Esslöffel Pfeffer hinzu. Zwei Hände voll Vanillepulver müssen nun schnell hinzugeworfen werden. Dies muß nun drei Minuten kochen. Danach reibt man 300 g Schweizer Käse und fügt ihn in den Kochtopf. Nun köpft man zwei Eier linkshändig und wirft das Eigelb in den Topf.

Zum zweiten:

Nun schüttelt man den Topf etwa 10 Minuten lang von oben nach unten, während man sich dabei im Kreis dreht. Danach legt eine schälfrische Banane in den Topf und zerreibt das Horn eines ostsibirischen Nashorn, damit es nach den kalten Drinks nicht langweilig wird. Nun werden zwei Zwiebeln zerkleinert und in zwei Pfund Butter eingelegt. Diese Zwiebelbutter gibt man auch in den Kochtopf.

Zum finalen Abschluß:

Um nun endlich die Eiswürfel zu erhalten, schüttet man das Wasser aus dem Kopf ab und gießt es in eine je nach Wunsch geformte Vorlage, die man in den Gefrierschrank legt. Alternativ steht es dem Kochenden aber auch frei, sich destilliertem Wassers zu bedienen, um dieses nach zweiminütigem Betrachten ebenfalls in eine Form zu gießen und ins Kühlfach zu legen. Nach einigen Stunden hat man Eiswürfel.

Auszug aus dem Buch ?Rezepte, die in keiner Küche fehlen dürfen? von K. u. W. von Feldbusch und Bohlen, ©1902 Ringeltanzgruppe Hannover-Ost, Neuaufflage von 1921

Verhau mich!

Wer mich schon immer mal verhauen wollte, kann dies nun zumindest virtuell tun.

Die erotischen ???

Wenn man bei amazon nach "drei ??? 135" sucht, um eine Folge der bekannten Hörspielreihe zu erstehen, bekommt man auch das ein oder andere Produkt angeboten, was nicht ganz in diese Reihe paßt. Wenn man dann ein wenig filtert, entdeckt man doch ganz erstaunliche Dinge als Suchergebnisse:

Dildo und Buttplug

Von Adidas zu Puma

Wenn auf dieser Erde nichts mehr von Bedeutung passiert oder ihr mal etwas schmunzeln wollt, dann solltet ihr diesen Artikel lesen:

Fidel Castro wechselt den Sportartikelhersteller