Sylvester offenbart Axels Fehler

Sylvester Stallone hat im Rahmen seiner neuerlichen Rocky-Verfilmung auf den ehelichen Geschlechtsverkehr verzichtet, um seine Energie nur für die Arbeit an sich und dem Projekt zu sparen.

Jetzt wissen wir also, was Axel Schulz falsch gemacht hat: er hat gepoppt.