Saisonende

Das letzte Saisonspiel stand heute in der Schach-Bezirksklasse an. Und tatsächlich konnten wir nach einer sechs Spieltage währenden Dürre wieder einen Sieg verbuchen. 5:3 hieß es am Ende in Hamm gegen die dritte Mannschaft von Caissa. Ich konnte am Spitzenbrett zwar eine schöne Partie zeigen, aber leider reichte mein Mehrbauer auf Grund meiner schwachen Bauernstruktur nicht zum Sieg, so dass ich die Saison mit einem Remis beenden mußte.

Unterm Strich war die Saison nicht allzu gut. Ich habe lediglich drei Punkte auch acht Partien geholt (sechs Remis, zwei Niederlagen), auch die Mannschaft steht als Siebter bei neun Teilnehmern nicht wirklich gut da. Hoffentlich wird das nächste Saison besser..