PayPal-Konto gesperrt?!

Gleich sechs verschiedene Manager machen mich darauf aufmerksam, dass mein Paypal-Konto gesperrt sei. Hershel Nix, Blanche Rowell, Isaac Ashby, Dannie Carny, Adrian Elder und Yolanda Dennison haben allesamt "Abweichungen" festgestellt und laden mich freundlich, aber bestimmt ein, doch einem angegebenen Link zu folgen, um meine Zugangsdaten einzugeben und das Problem zu beheben.

Verglichen mit den sprachlichen Aussetzern anderer Spammer ist die eMail sogar halbwegs gut gemacht, lediglich bei Umlauten haben diese Verbrecher ihre Schwierigkeiten:

Sehr geehrter PayPal Nutzer,

kurzlich haben wir eine Abweichung bei Ihrem Konto festgestellt.

Wir haben den Grund zur Annahme, dass ein Dritter auf Ihr Konto
zugegriffen hat. Wir haben den Zugriff auf PayPal-Kontofunktionen fur den Fall beschrankt, dass durch einen nicht autorisierten Dritten auf Ihr Konto zugegriffen wurde. Uns ist bewusst, dass der eingeschrankte Zugriff Nachteile mit sich bringt, der Schutz Ihres Kontos ist jedoch unser Hauptanliegen.

Wir haben den Zugriff auf Ihr Konto kurzzeitig eingeschrankt. Die Einschrankung wird uberpruft, wenn wir die angeforderten Informationen von Ihnen erhalten.

Um auf die Einschrankung zu reagieren und sie zu beheben, verwenden Sie bitte die folgende Seite:

Tja, liebe Leute, immerhin weiß ich jetzt, weshalb in den letzten zwei Tagen die Zahl der Spam-eMails derart zugenommen hat.