Meine Angst um die Schweden

Aus meinem Schweden-Urlaub habe ich u.a. zwei Erkenntnisse mitgebracht.

  1. Die Schweden vermehren sich gerne. Selten habe ich so viele schwangere Frauen gesehen.
  2. Die Schweden leiden unter Handy-Sucht. In Stockholm kann man keine zwei Meter gehen, ohne auf jemanden zu treffen, der in sein Handy oder in seine Freisprechanlage spricht. Es gibt offenbar keine Möglichkeit, dass ein Schwede allein durch die Straßen läuft, ohne zu telefonieren.

Nimmt man diese Fakten beisammen, muss einem um die zukünftigen Generationen der Schweden bange werden, wenn es sich bewahrheiten sollte, dass Handynutzung in der Schwangerschaft zu Verhaltenstörungen bei den Kindern führt.