Kirmes verblödet!

In Werne fand vor einigen Tagen Sim-Jü statt, eine recht große Kirmes. Nun mag man von Kirmes halten, was man will, doch eins steht fest: dermaßen viele falsch beschriftete Buden habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Wie soll aus unseren Kindern was werden, wenn die Erwachsenen sich für viel Geld Schilder machen lassen, die schlicht falsch sind?

Aus zu vielen Exemplaren mal zwei Beispiele:

Das ist so gruselig, da braucht es keine Geisterbahn mehr.