Jan Ullrich hat keine 35 000 Euro für Doping ausgegeben

Jan Ullrich kann sich glücklich schätzen. Nachdem Werner Franke ihn über die Medien mächtig in Enge getrieben hat, schlägt unser Doping-Verdächtiger zurück. Franke darf unter Strafandrohung nicht mehr behaupten, Ullrich habe 35 000 Euro in einem Jahr für Dopingsubstanzen ausgegeben.

Vielleicht waren es nur 20 000 Euro.