Im Star-Trek-Fieber

Nachdem ich die Serie schon lange im Schrank stehen habe (und sicherlich fast vollständig schon im TV gesehen habe), habe ich nun endlich begonnen, "Star Trek – The Next Generation" von Beginn an in der richtigen Reihenfolge anzusehen.

Die erste Staffel wirkt natürlich gegenüber der neueren Serie "Star Trek – Deep Space Nine" technisch leicht rückständig (Special Effects, die allgemeine Optik, aber auch inhaltlich), zumal das Konzept einer durchgehenden Geschichte erst später in der Serie aufgegriffen wird.

Auf jeden Fall freue ich mich, Picard, Riker und Co. nun wieder häufiger auf meinem Bildschirm zu sehen.