Flieg, junger Adler!

Sollte nach dem tragischen Handbruch des Herrn Enke nun der Sportsfreund Adler das deutsche Fußball-Tor hüten, können die Dortmunder Fans für die Partie am Samstag gegen Russland schon einmal den alten Tom-Astor-Klassiker zur Unterstützung des Torstehers üben:

"Flieg, junger Adler,.."

Nur so als blöde Idee in den Ring geworfen. "Flieg, junger Adler" hat auch was von "Nutze die Macht, junger Skywalker!". Oh Gott, ich könnte jetzt Stunden weiterspinnen..