Eindruck bestätigt

Habe ich mich vor kurzem noch gefragt, ob mein Blog wohl auch im "Kommentargenerator" zu finden sei, hat mir nun Mario Sixtus freundlicherweise Klarheit verschafft. Tatsächlich findet sich "Verstand in Gefahr?!" in der Liste der Blogs, die man automatisiert mit Kommentaren "beglücken" darf. Eine Einwilligung meinerseits dazu liegt allerdings nicht vor.

Der von Mario zur Verfügung gestellte Screenshot zeigt übrigens auch, dass mein treuer Leser Magnus See in diesem Tool zu finden ist. Ob er wohl zugestimmt hat, automatisch Kommentare zu erhalten?

Vielleicht sollte ich mir mal die Mühe machen, über rechtliche Schritte nachzudenken. Dazu habe ich am Wochenende ja Gelegenheit..