Ein „er“ zuviel

Was zwei Buchstaben alles ausmachen können..

Die Sprecherin im Radio vermeldete vorhin, die Bundesregierung denke über eine Staatsbürgerschaft für Opel nach.

Ob hinter so etwas wohl der Gedanke "Heim ins Reich" steckt, der hier so zu verstehen ist, dass man Opel vom amerikanischen Mutterkonzern lösen und als eigenständige Gesellschaft weiterführen möchte? Vielleicht aber hat sich da jemand nur versprochen.