Der Hellseher: Weltmeisterschaft 2010 – Gruppe G

Portugal und Brasilien – so müssen die Favoriten in der Gruppe G heißen. Sicherlich – die Elfenbeinküste hat wie alle anderen afrikanischen Teilnehmer einige gute Kicker dabei, aber zu wenig Konstanz in den letzten Jahren lassen nicht gerade hoffen, dass man gegen die starken Teams aus Europa und Südamerika bestehen kann.

Nordkorea hingegen ist eine ganz große Unbekannte im Gleichungssystem. So recht abschätzen kann man nicht, ob dort ein homogenes Team gezüchtet wurde, das ähnlich wie die Vettern aus dem Süden anno 2002 durch engagiertes Auftreten (und durch krasse Fehlentscheidungen der Schiedsrichter) die großen Fußballnationen überrumpeln kann. Aber ich erwarte nicht, dass die Nordkoreaner in der Gruppe G die Sensation schaffen können. Bei anderen Gegnern hätte ich da ja eine Chance gesehen, aber Brasilien und Portugal dürften sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.

Getippt wird die Gruppe G auch mit random.org, allerdings ist diesmal die Maximaltorzahl 5.

Heim Gast Ergebnistipp
Elfenbeinküste Portugal 0:5
Brasilien Nordkorea 1:0
Brasilien Elfenbeinküste 4:2
Portugal Nordkorea 5:5
Nordkorea Elfenbeinküste 3:3
Portugal Brasilien 0:1

Brasilien vor Portugal im Achtelfinale – so würde ich es auch sehen. Dass Nordkorea aber mit solchen Ergebnissen Dritter wird, wage ich mal zu bezweifeln.