Der Hellseher: Weltmeisterschaft 2010 – Gruppe C

In der Gruppe C ist die Lage eigentlich relativ klar. Algerien darf drei Spiele mitkicken, bevor man wieder heimfliegen kann. England sollte relativ einsam seine Kreise ziehen, während auch in dieser Gruppe der Platz 2 heiß umkämpft sein dürfte.

Die USA haben sich in den letzten 15 Jahren im Weltmittelfeld etabliert und inzwischen ein sehr unangenehmer Gegner geworden, der nicht nur durch eine solide Mannschaftsleistung zu punkten weiß, sondern auch einige Spieler aus den europäischen Spitzenligen vorweisen kann. Letzteres trifft sicherlich auch auf Slowenien zu, wobei die USA vielleicht strukturell noch einige Vorteile haben.

Die Tipps ermittele ich wie in den Gruppen A und B.

Heim Gast Ergebnistipp
England USA 1:1
Algerien Slowenien 1:0
Slowenien USA 0:1
England Algerien 1:1
Slowenien England 0:2
USA Algerien 1:1

Die Würfel sind gefallen: England setzt sich ganz kanpp durch, während zwischen den USA und Algerien offenbar durch einen Losentscheid Klarheit gebracht werden muss.