Das Geschäft mit dem Tod

Bekanntlich ist der Tod einer bekannten Persönlichkeit für viele ein gutes Geschäft. Warum sollte es also beim großen Loriot anders sein?

In der Mitteilung über seinen Tod kündigt sein Verlag direkt an, dass das für November 2011 angekündigte Buch des großen Meisters mal direkt auf September vorgezogen wird. Da halte ich mich mal lieber an den Buchtitel und sage jetzt nichts dazu.