Coole Leute, wenig Spannung

Gestern war ich mal wieder im Kino. "Ocean´s 13" war der Film der Wahl. Was die Besetzung angeht, ist der Film mit Größen wie George Clooney, Brad Pitt, Matt Damon oder Al Pacino sicherlich über jeden Zweifel erhaben, aber Spannung kommt trotzdem nicht auf. Die Geschichte um einen Racheakt gegen einen Casinomogul ist durchschaubar, die Bande um Danny Ocean löst jedes aufkommende Problem innerhalb von fünf Minuten. Überraschende Wendungen sind Fehlanzeige.

Trotzdem wird man als Zuschauer ganz nett unterhalten, klassisches Popcorn-Kino eben. Auch wenn manches zu betont cool wirkt, so hat der Film durchaus Flair und Atmosphäre. Die Kamerafahrten sind originell, die Stimmung von Las Vegas kommt gut rüber. Wenn der Film doch nur etwas spannender wäre..