« Posts under Sonstiges

Fake?!

Ich verstehe es nicht. Ich kann nur raten, was der Spammer da mit meiner Mailadresse verschicken wollte. Aber selbst das ist hoffnungslos.

From: ksault [mailto:ksault@verstandingefahr.de]
Sent: Thursday, October 26, 2017 2:22 AM
To: orlov@bossmail.ru
Subject: Noch austeilen Em?

Es ist etwas, was ich lieber, dass wir nicht unabhängig machen. Wenn es fake, dann große ist. Es bedeutet, dass wir ihnen bereits durch die Kugeln haben. Sie sind bereits zuzugeben, dass sie nach unten und außen sind. Warum boo? Ansonsten mußt du einen Fall, wo Fans beginnen Buhrufe eine Seattle Verletzungen, weil sie „Natürlich“ von unserem mächtigen 100 Yards Straftat vergast sind. / s

Sent from Mail for Windows 10

Spielewahnsinn 2016

Wer noch einen Tipp fürs Wochenende braucht, dem kann ich für Sonntagnachmittag den Spielewahnsinn des Stadtjugendring Werne ans Herz legen.

Von 14 bis 18 Uhr könnt irh im Jugendzentrum JuWeL in Werne Brettspielklassiker und aktuelle Gesellschaftsspiele testen. Unter allen Teilnehmern werden am Ende der Veranstaltung drei Spiele verlost. Der Eintritt ist kostenlos.

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite des Stadtjugendrings oder bei Facebook.

Ich würde mich sehr freuen, euch am Sonntag beim Spielen zu sehen.

 

Rechnungen

Was habe ich da denn schon wieder gemacht?

amazon

Bei derart vielen Rechnungen bin ich ja froh, dass es gerade erst Geld gab.

Spam zugelassen

Aus mir unerfindlichen Gründen versuchen die Blog-Spammer seit Tagen einen sehr alten Beitrag aus dem Jahr 2009 mit Kommentarmüll zu fluten. Wenn ich bedenke, dass damals noch Serendipity das CMS der Wahl war..

Naja, ich habe mich entschlossen, mal einige dieser Kommentare durchzulassen, allerdings nicht ohne vorher die beigefügten Links zu entfernen. In einem englischsprachigen Blog sähe das jetzt richtig toll aus. So wirken die fremdsprachigen Lobhudeleien etwas deplatziert.

Aufträge

Heute war ich wohl besonders geschäftig. Zumindest suggeriert das mein Posteingang:

auftraege

Zumindest habe ich aus dieser Spamflut gelernt, dass ich das Zuweisen von Tags in meinem Posteingang noch einmal prüfen muss. Schließlich sollen nur Nachrichten meiner FritzBox auch den entsprechenden Tag bekommen.

Ausverkauf zum Jahresanfang

Ich habe den Neujahrstag genutzt und einige Sachen zum Verkauf im Netzwerk des WeltWeitenWahnsinns angeboten.

Vielleicht ist ja in dieser Liste was für den geneigten Leser dabei:

Und ganz unter der Hand: braucht jemand noch eine neue, original verpackte Pip-Boy-Edition von Fallout 4? Ich habe jeweils eine für die PS4 und die XBOX ONE hier stehen. Wer also Interesse hat, meldet sich bitte.

In diesem Sinne: euch allen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2016.

Preisgestaltung

Ich bin mir nicht so sicher, ob Amazons Preisgestaltung so gut durchdacht ist:

amazon

Einen Film in HD zu leihen ist teurer als ihn zu kaufen?! Irgendwas passt da nicht.

Schwarzer Freitag

Am „schwarzen Freitag“ hatte Steam mal wieder ein Spielepaket im Angebot, bei dem ich nicht so recht weiß, ob ich da jetzt ein echtes Schnäppchen mache oder nicht.

valve_complete

Versuchen wir mal die Preisberechnung nachzuvollziehen:

  • einzeln kosten alle enthaltenen Spiele 60,30€
  • das Paket soll aber 23,24€ kosten
  • als Rabatt wird 75% angegeben

Daraus folgt leider folgendes:

  • entweder kosten die Spiele im Einzelbezug 92,99€ (wie durchgestrichen)
  • oder der Paketpreis sollte 15,08€ sein (75% von 60,30€)
  • oder aber der Rabatt beträgt „nur“ 61,5%

Egal welche Folgerung stimmt – die Darstellung von Steam ist falsch.

 

Veranstaltungstipp: Adventsmarkt in Werne

An diesem Wochenende findet in der Freilichtbühne Werne der alljährliche Adventsmarkt statt. Auf dem Bühnengelände am Südring 2 in 59368 Werne könnt ihr Samstag von 13 bis 21 Uhr und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr in gemütlicher Atmosphäre eure vorweihnachtlichen Einkäufe erledigen oder einfach nur bummeln. In diesem Jahr kommt eine besondere Illumination des Geländes hinzu, so dass ab dem späten Nachmittag allein der Anblick des Bühnengeländes eine Reise wert ist.

Kommt vorbei und genießt diesen besonderen Markt. Und wer mich mal bei der Arbeit sehen will, findet mich im Bühnencafe.

Nämlich

Wer kennt den Spruch „Wer nämlich schreibt mit h, ist dämlich.“ denn nicht? Wahrscheinlich wurden 90% meiner drei Leser mit diesem Spruch im Laufe ihrer Schulkarriere belästigt.

Ich gebe aber zu bedenken, dass jeder, der „nämlich“ mit „h“ schreibt, nicht dämlich, sondern klug ist. Schließlich wird „nämlich“ doch mit „h“ geschrieben.