Beklagter Information?!

Heute habe ich eine (prinzipiell erwünschte) eMail bekommen, die mich zu einer Umfrage zur Marktforschungszwecke einlud. Das passiert mir häufiger, was okay ist, da diese weitesgehend anonymen Umfragen mit einer kleinen Vergütung verbunden sind. Diesmal aber habe ich nach dem Lesen der ersten Seite sofort aufgegeben.

Da soll ich "Beklagter Information" eingeben und meine Daten "wurden für Prozess der intensiven benutzt". Diese holprigen Übersetzungen gepaart mit dem auftretenden Mix aus Deutsch und Englisch sind genauso wenig vertrauenserweckend wie die Tatsache, dass ich meine kompletten persönlichen Daten eingeben soll.

Hier könnt ihr euch diese Umfrageseite anschauen:

So sieht es aus