Energiesparer

Nein, ich bin nicht unter die Energieaktivisten gegangen, sondern kämpfe momentan mit diversen Lampen, die nach einem Umzug anzubringen sind.

Unter anderem kam mir ein Lampenkarton in die Finger, der wie folgt aussah:

Wer genau hinsieht, bemerkt, dass der erste Teil des Wortes „Energiesparer“ etwas anders aussieht. Tatsächlich ist dort ein Aufkleber auf dem Karton, es handelt sich also nicht um ein künstlerisches Element.

Knibbelt man das aufgeklebte „Ener“ weg, offenbart sich das ganze Drama:

Mir sind solche Fehler unbegreiflich. Immerhin: die Aktion mit dem Nachkleben dürfte dem Hersteller der Lampe eine Lehre sein, denn eine vernünftige Qualitätskontrolle dürfte günstiger sein als das Neubekleben von tausenden Packungen.

Die Lampen sind aber so oder so ganz okay.