46, 47

Dass BILD nicht immer eine klare Linie fährt, wissen wir ja schon länger. Dass man aber bei Fakten innerhalb eines Artikels unterschiedliche Angaben macht, kommt eher selten vor. Gerade bei Altersangaben sollte es ja kein Problem sein, die richtige Zahl anzugeben.

Denkste! Ausgerechnet bei Harald Glööckler, einem C-Promi, der immer für BILD-Artikel gut ist, kommt die Zeitung mit den großen Lettern beim Alter nicht klar.

Ob er nun 46 oder 47 wird, erschließt sich dem BILD-Leser nicht.

Laut Wikipedia ist dieser Mann wohl 47 Jahre alt. Nur, falls es jemanden interessiert..