Eine Frage des Absenders

Viele Alpha-Blogger haben dieser Tage ein Paket bekommen, dass offenbar ein günstiges Handy, einen Rasierer sowie eine Zahnbürste enthielt. Das ganze geschah anonym, so dass nun heftigst gerätselt wird, wer derartiges verschickt und zu welchem Zwecke.

Das Interesse und die Aufmerksamkeit hat der Absender zweifellos durch die vielen Blogeinträge (unter anderem diesen, womit wir uns im Kreise drehen) gewonnen. Ohne das "Outing" abzuwarten, darf man ja schon jetzt durchaus von einem Erfolg der Kampagne sprechen.

Was passiert eigentlich, wenn der Absender jemand mit moralisch bedenklichen Zielen ist, z.B. Scientology oder die NPD? Nur mal so als Gedanke in den Raum geworfen..