Beifall

Beifall muss man dem neuen Fußballmeister Borussia Dortmund spenden. Verdient haben sich die Kicker den Erfolg allemal, spielten sie doch über weite Strecken beeindruckenden Fußball.

Beifall verdient auch mein Lieblingsverein, der zwar mit großer Wahrscheinlichkeit in der nächsten Saison zweitklassig spielen wird, aber trotzdem viel Freude bereitet hat. St. Pauli mag durch eine lange Durststrecke in den letzten Wochen die zwischenzeitliche gute Ausgangssituation verspielt haben, allerdings hat das Team durch überraschend guten Fußball überzeugen können. Spaß hat´s gemacht in der Bundesliga..

Beifall verdienen meine Tipps diesmal auch – zumindest ein wenig. Zwar gelang mir kein Volltreffer, fünf richtige Tendenzen sind aber auch ganz ordentlich.

Ergebnis 32. Spieltag: 5 Punkte

Vorjahresergebnisse: 6 / 4 / 4 / 3 (2009 / 2008 / 2007 / 2006)