Eine klare Mehrheit

Vielleicht sollte man all die feiernden oder schönredenden Politiker aller Coleur auf eine Zahl aufmerksam machen:

42,94%

So hoch ist europaweit die Wahlbeteiligung an der Wahl zum Europaparlament. In Deutschland liegen wir mit 43,3% gut im Durchschnitt, der von Ländern mit Wahlpflicht nach oben gezogen wird. Wer noch von demokratischer Legitimation redet, wenn sich mehr als die Hälfte der Menschen der Wahl verweigert, sollte auf den Boden der Tatsachen zurückkehren. Noch ist diese niedrige Wahlbeteiligung kein Problem, aber es sollte nur eine Frage der Zeit sein, bis ein Demagoge daherkommt, um die gut 57% Nichtwähler einzusammeln. Vielleicht wird ja dann mal jemand wach..