Will you be my valentine?

Die mit Abstand häufigste Stammmail am heutigen Tag war folgende:

Will you be my Valentine?

It’s exciting to have found you.
What shall we do now?
I’m keen to learn more about you.
Perhaps you’ll see my recent photos?
I’m online!

Please go to this LINK, we can chat right now!

Ich persönlich wollte aber auf diese charmante Aufforderung nicht reagieren, schließlich habe ich „my valentine“ schon längst gefunden und bin glücklich verheiratet.