Altern im Zeitraffer

Ron Wood, alter Rolling-Stones-Veteran, hat offenbar eine außereheliche Beziehung zu einer im Vergleich zu Herrn Wood sehr jungen Frau russischer Herkunft. Das wäre für mich nicht weiter erwähnenswert, doch ist es faszinierend, wie schnell die junge Dame in den Medien altert.

Am 14. Juli schrieb BILD Online:

Am 15. Juli war die Dame schon ein Jahr älter:

Und heute (16. Juli) setzte Spiegel Online noch ein Jahr drauf:

Wenn das so weitergeht, ist der Altersunterschied zwischen Herrn Wood und seiner Liebschaft bald auch keine Schlagzeile mehr wert..